Das wünsch‘ ich mir Lyrics

Ein Häuschen (ein Häuschen) mit Garten (mit Garten)
und jeden Tag ein bisschen Sonnenschein.
Dort könnt‘ ich (dort könnt‘ ich) dann warten (dann warten)
auf dich, nur auf dich ganz allein.

Das wünsch‘ ich mir, das wünsch‘ ich mir,
das wünsch‘ ich mir so sehr,
weil ich mit dir, weil ich mit dir
so gerne glücklich wär‘.

Zwei Herzen (zwei Herzen), (die schlagen), die schlagen,
(und spüren, das ist keine Liebelei.)
(Zwei Lippen) zwei Lippen, (die sagen) die sagen:
(Die Welt wird nun schön für uns zwei.)

Das wünsch‘ ich mir, das wünsch‘ ich mir,
das wünsch‘ ich mir so sehr,
weil ich mit dir, weil ich mit dir
so gerne glücklich wär‘.

Ein Leben (ein Leben) voll Liebe (voll Liebe)
und eines Tages sind wir dann zu drein.
Und sagen (und sagen) zufrieden (zufrieden):
Wie schön kann das Leben doch sein.

Das wünsch‘ ich mir, das wünsch‘ ich mir,
das wünsch‘ ich mir so sehr,
weil ich mit dir, weil ich mit dir
so gerne glücklich wär‘.

Das wünsch‘ ich mir, das wünsch‘ ich mir,
das wünsch‘ ich mir so sehr,
weil ich mit dir, weil ich mit dir
so gerne glücklich wär‘.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.