One and Only Lyrics

Du warst in meinem Kopf
ich wachse mit jedem einzelnen Tag,
verliere mich in der Zeit
denke nur an dein Gesicht,
Nur Gott weiß warum ich so lange brauche meine Zweifel endlich fallen zu lassen,
Du bist doch der den ich will.

Ich weiß nicht warum ich Angst habe,
Weil ich schonmal an dieser Stelle stand,
Jedes Gefühl, jedes Wort -- ich habe es mir so vorgestellt
Du wirst nie wissen, wenn du nie versuchst
deine Vergangenheit zu vergessen
und anfängst nur Mein zu sein.

Ich wage es, dein zu sein.. dein Ein und Alles
Ich verspreche es würdig zu sein in deinen Armen gehalten zu werden.
Also komm und gib mir die Chance,
beweisen zu können dass ich es kann,
dass ich weit gehen kann,
bis zum Ende der Zeit

War ich in deinem Kopf,
du hängst an jedem Wort dass ich sage,
Du verlierst dich in der Zeit wenn mein Name genannt wird,
Werde ich jemals lieben?
Wie fühlt es sich an dich nah zu haben?
Du sagst du gehst jeden Weg mit den ich wähle

Ich weiß nicht warum ich Angst habe,
Weil ich schon einmal hier war
jedes Gefühl jedes Wort -- ich habe es mir vorgestellt
Du wirst niemals wissen wie es ist,
wenn du nicht versuchst,
deine Vergangenheit zu vergessen,
und endlich mein zu sein

Ich wage es, dein zu sein.. dein Ein und Alles
Ich verspreche es würdig zu sein in deinen Armen gehalten zu werden.
Also komm und gib mir die Chance,
beweisen zu können dass ich es kann,
dass ich weit gehen kann,
bis zum Ende der Zeit

Ich weiß es ist nicht einfach,
Sein Herz zu verschenken,
Ich weiß es ist nicht einfach,
sein Herz zu verschenken,

Niemand ist Perfekt, glaub mir -- ich lernte es
(ich weiß es ist nicht einfach, sein herz zu verschenken)
Niemand ist Perfekt, glaub mir -- ich lernte es
(Ich weiß es ist nicht einfach, sein Herz zu verschenken)

Ich wage es, dein zu sein - dein Ein und Alles
Ich verspreche es würdig zu sein in deinen Armen gehalten zu werden.
Also komm und gib mir die Chance,
beweisen zu können dass ich es kann,
weit gehen kann,
bis zum Ende der Zeit.

1 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

19. Mai, 22:21 Uhr
von Luna

endlich mal eine richtige Übersetzung dieses Textes im Netz! Wunderschönes Lied & klasse Sängerin!