Lissabon Lyrics

[Vers 1]
Komisches sich anschauen, abwarten, dünnes Eis, wer bricht ein?
Augenkontakt kurz unterbrechen, doch wer bricht Schweigen?
Auf jedes Wort jetzt Acht geben, ich denk möglichst rational.
Schachfigurenbrettartiges vorgehen, nicht wissen ob dort leben besser war.
An den Armen greifen, Hand nehmen.
Jeder Satz hat jetzt Gewicht zuviel,
es droht hier echt alles bald einzubrechen,
dieses Limit zwischen uns zwei - wir wollten es halt beide testen
anscheinend alles falsch gemacht.
Also wer rudert jetzt zurück an diesen Start und sagt das es ist doch noch 'ne Chance verdient. Scheiße, Aus oder Pause?
Ich zieh mir die Jacke an, chill raus; von da kalte Luft.
In dieser Stadt die wir uns bauten sind die Hausfassaden stark verschmutzt, weiß nicht wo man anfangen soll, diese Wände sind vielleicht zu hoch.
Fraglich ob es sich nochmal zu Streichen lohnt, zurück nach Lissabon.
Du bist die Perfektion und es gibts nichts was da zwischen kommt.
Nie wieder Karlsplatz wie damals, so sagen dann wars das;

[Refrain]
Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon, Li-Li-Li-Lissabon,
Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon, Li-Li-Li-Lissabon,
Li-Li-Li-Lissabon, Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon.

[Vers 2]
Steig in die U-Bahn ein, iPhone auf Flugmodus, mir ist das gerad zu Doof.
Du kannst schreiben, obwohl, ich weiß nicht so recht.
Denn dieses Leben war vor dir schon so ein klein' bisschen schlecht.
Auch wenn ich's grad nicht mehr weiß,
diese Rastlosigkeit war doch der absolute Scheiß!
Ich will da nicht zurück, denn diese Clubs sind mir gerad zu laut. Es gibt nichts besseres als unser'n Sex und danach mit dir Entourage zu schau'n.
Ich kapier, es geht anders auch, doch vielleicht sind wir nach den 4 Jahr'n auch anders drauf?
Ich weiß doch auch nicht, nach hundert Kriegen steht es unentschieden. Zwischen uns ist wie 'nen Benz, der jetzt brennt aus dem uns keiner mehr rauskriegt,
wir können nicht Atmen weil da Rauch ist. Ich will zwar viel versteh'n, aber noch nicht das es aus ist. Wir spielen dieses Drama hier so schön, als ob wir hoffen das es dafür Applaus gibt.
Zurück nach Lissabon, du bist die Perfektion
und es gibt nichts was dazwischen kommt.
Nie wieder Karlsplatz wie damals, so sagen dann wars das;

[Refrain]
Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon, Li-Li-Li-Lissabon,
Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon, Li-Li-Li-Lissabon,
Li-Li-Li-Lissabon, Schnell lieber wieder weg von Wien und nach Lissabon.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.