2raumwohnung - Nacht und Tag
erhältlich ab
16.06.2017
Genre
  • Rock/Pop
  • Deutsch-Pop
Label
It Sounds
Vertrieb
Rough Trade
Laufzeit
Redaktion
Eure Bewertung

Stahl und Schmetterling

Vorwiegend elektronische Musik zu produzieren, ohne steril oder künstlich zu klingen: In dieser Kunst erwiesen sich 2raumwohnung ("36 Grad") immer wieder als wahre Meister. Darin liegt auch die Qualität ihres inzwischen achten Studioalbums "Nacht und Tag". Dass die Nacht bei dieser Konzept-Platte zuerst kommt, mag daran liegen, dass Inga Humpe und Tommi Eckart mit ihrem Elektropop wieder sehr "urban" klingen. "Ich bin die Bass Drum" etwa, das pulsierende Highlight des Albums, ist genau der Stoff, der müde Großstädter nachts wach hält. Zwischen U-Bahn, Stahl und Beton lassen Humpes ätherisch-verträumter Gesang und ein unverwechselbar leichtes Klangbild aber immer wieder Raum, um kleine Falter ("Hey Schmetterling") zu bestaunen oder freie, glückliche Hummer ("Lucky Lobster") zu besingen. Entstanden sein mag diese Musik größtenteils am Computer, doch sie klingt vor allem nach Sommer und Wiesen. Es steckt noch immer viel Leben in dieser 2raumwohnung.

John Fasnaugh
teleschau | der mediendienst

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn