Birdman Biografie

Birdman oder auch Baby nennt sich der in New Orleans Lousiana geborene US-amerikanische Rapper. Am 15. Februar 1969 wurde er unter dem bürgerlichen Namen Bryan Williams geboren. Unter seinem bürgerlichen Namen gründete er 1991 zusammen mit seinem Bruder Ronald Williams das Label Cash Money Records, welches sich sehr schnell in der Musikindustrie etablierte und durch Erfolge mit Veröffentlichungen von B.G, den Hot Boys oder Juvenile zu einem der wichtigsten Labels im Süden der USA aufstieg.

Birdman selbst ließ seine Stimme bereits auf den Alben der Hot Boys erschallen, entschloss sich aber dann zusammen mit dem Produzenten Mannie Fresh, der zu dieser Zeit bereits bei Cash Money arbeitete, gemeinsam die Gruppe Big Tymers zu gründen. Mit dieser Gruppe veröffentlichte er ab 1997 diverse Alben, welche man heute auch gerne als Dirty-South-Klassiker bezeichnet.

Zu den Werken dieser Zeit zählt "I got that work" aus dem Jahre 2000. Für dieses Werk erhielt Birdman im gleichen Jahr Platin von der Recording Industry Association of America, kurz RIAA. Für ein anderes Werk der Gruppe Big Tymers, nämlich "Hood Rich", erhielt er 2 Jahre später erneut Platin.

Im gleichen Jahr, 2002, veröffentlichte Birdman auch sein erstes Solo-Album, welches seinen Namen als Titel trug. Dieses Album erreichte Gold. Trotz seiner Solo Alben arbeitete er jedoch weiter mit der Gruppe Big Tymers zusammen und erhielt 2003 Gold für "Big Moneyweight".

Seine Texte sind provozierend und hart formuliert. Sie stehen in einer Rap Tradition, die sich als Dirty-South bezeichnen lässt und sehr oft auf Ablehnung bei den weniger eingefleischten Raphörern trifft. Seine Musik wirkt weder harmonisch noch kritisch, trotz der provozierenden Texte.

Außerhalb der Musik machte Birdman mit einer Schuhkollektion der Firma Lugz von sich reden, die vor allem bei seinen Fans sehr beliebt war und dem Videospiel Midnight Club 3: Dub Edition für das er die Erzählerrolle übernahm.

Sein neustes Album trägt den Namen 5*Stunna und verkaufte sich bereits mehrere 100.000-mal.

Ähnliche Interpreten


0 Personen sind Fan von Birdman

Birdman Fire Flame

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Birdman Fire Flame (Remix) (feat. Lil Wayne)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Birdman Written on Her

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Birdman Written on her (ft. Jay Sean)

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Birdman 100 Million Dollars

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Homeboy

Jo, das Lied ist sehr gut, Birdman konnte ne menge "fameou" personen organisieren das konnte ja nur nen guter Track werden

Tue, 04 May 2010 21:25:03 GMT
Sunny-1

einfach hammer dieses lied wenn nur alle so denken würden :yes

Sun, 08 Jun 2008 16:38:35 GMT

Birdman Stuntin Like My Daddy

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

dein name

:yes

Fri, 21 Mar 2008 14:22:42 GMT
kobe

einfach nur spitze man

Mon, 08 Jan 2007 23:05:03 GMT