Editors

Editors

Matt Spalding / PIAS
Alle Bilder anzeigen

Editors Biografie

So jung und so erfolgreich: The Editors.

Für die britische Zeitung "Mail on Sunday" sind die Editors sogar die die zweitgrößte britische Band der Dekade nach den Arctic Monkeys, obwohl das Quartett um Sänger Tom Smith, Gitarrist Chris Urbanowicz, Bassist Russel Leetch und Drummer Ed Lay erst seit 2002 existiert. Mit ihrem raumgreifenden Indie-Rock sind sie auch schon mit Größen wie U2, Coldplay oder Joy Division verglichen worden.

Nachdem sie einander an der Staffordshire University kennengelernt hatten, gründeten sie sich zuerst als Pilot bevor sie sich wegen eines Namenkonfliktes in The Pride umbenannten. Als sie dann eine Demo mit nur einem Track herausschickten und im Internet Musik hochluden, wurde dies zum überraschenden Erfolg und bald war klar, dass nicht weniger als 31 Labelrepräsentanten zum nächsten Live-Gig erscheinen würden. Haben sie deshalb die Werbetrommel mehr gerührt? Mitnichten.

Sie nahmen ihre Lieder offline auf und ließen ihre Umwelt im Dunkeln tappen, auf Mysteriösität und Mund-zu-Mund-Propaganda bauend.

Der damalige Schlagzeuger Geraint Owen wurde durch Ed Lay ersetzt und die Band spielte unter dem Namen Snowfield ihr erstes Konzert. Eine selbst produzierte und veröffentlichte EP, viel Untergrundgemurmel und einige Auftritte als Opener, später war die Band dann bekannt genug um beim Indie-Label Kitchenware Records zu unterzeichnen, woraufhin sie auch ihren Namen in "Editors" umänderten.

Von ihren ersten beiden Alben, "The Back Room" und "An End Has a Start", haben sie weltweit mehr als zwei Millionen Einheiten verkauft. Besonders "An End Has a Start" konnte sich großer Beliebtheit erfreuen und brachte der Band nicht nur eine Brit-Award-Nominierung ein, sondern auch Platz 1 der UK-Albencharts.

Stilistisch bekennen die Editors sich mit ihrem Indie-Gitarren-Rock zu Einflüssen wie REM und Elbow, deren Debütalben vor allem großen Eindruck bei der Band hinterlassen haben. Der Klang des ersten Albums ist vom NME als "dark disco" bezeichnet worden und ging vor allem auf die düstere Atmosphäre mit eingängigen Melodien und Riffen bei tanzbaren Rhythmen ein. Das zweite Album zeichnet sich durch einen etwas ausufernderen, breiteren Klang aus, der zum Beispiel durch Chöre und Klangeffekte belebt worden ist.

Ähnliche Interpreten


10 Personen sind Fan von Editors

Editors Comrade Spill My Blood

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Get Low

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors The Sting

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Bird of Prey

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors The Phone Book

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Two Hearted Spider

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Hyena

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Formaldehyde

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Nothing

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Honesty

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors What Is This Thing Called Love

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors A Ton of Love

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Sugar

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors The Weight

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Life Is a Fear

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Editors kündigen neues Album an

Das neue Album der Editors "In Dream" erscheint Anfang Oktober. Diesmal hat es die fünf Briten für die Aufnahmen nach Schottland verschlagen.

Ihre kürzlich erschienenen Songs "No Harm" und "Marching Orders" haben es schon erahnen lassen - jetzt verkündeten es die Editors offiziell: Am 2. Oktober wird ihr neues...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Liebe und lärmende Gitarren: Die Editors veröffentlichen ihr neues Album "The Weight Of Your Love".

Editors Editors: "Liebe ist eine Last und eine Freude"

Bisher hatte die britische Band Editors wahrlich keinen Grund sich zu beklagen. Schon ihr Debütalbum "The Back Room" (2005) wurde für den begehrten britischen "Mercury...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Editors: Neuer Song und neues Album

Aus vier wurden drei und dann fünf: Das Besetzungskarussel hatte auch bei den Editors kein Erbarmen.

Voll mit Liebe für neue Musik: Die Editors veröffentlichen am 21. Juni ihre neue Single "A Ton Of Love". Sie ist der Vorbote zur neuen Platte "The Weight Of Your Love...

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors No Sound But The Wind - Live At Rock Werchter 2010

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors No Sound But The Wind

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Julien

Mon, 05 Mar 2012 19:54:35 GMT
NessaIsAFunkiiPrincess
NessaIsAFunkiiPrincess

dieses lied ist einfach soo
wunderschöön
un es passt zum film

Tue, 20 Jul 2010 14:40:55 GMT

Editors You Don't Know Love

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Smokers Outside the Hospital Doors

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Papillon

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

jefjeni
jefjeni

soooooo hammergeil

Sun, 10 Apr 2011 04:41:12 GMT
ena

gänsehautgefühl

Wed, 10 Feb 2010 23:06:54 GMT

Editors When Anger Shows

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

gargon200
gargon200

Hat vielleicht jemand die richtigen Lyrics zu diesem Lied?

Fri, 18 Feb 2011 18:20:14 GMT

Das lied heißt "Racing Rats"

Wed, 13 Jan 2010 17:25:03 GMT

Editors A Life as a Ghost

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Human

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors For the Money

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Papillon

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Editors Bricks and Mortar

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

nur dieser songtext ist leider fehlerhaft

Sun, 25 Apr 2010 18:13:41 GMT

Editors Camera

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

ED

schöner Song ..

Fri, 13 Nov 2009 17:50:27 GMT
ED

schöner Song ..

Fri, 13 Nov 2009 17:50:09 GMT
Qmn