Neue Alben im Check: Tokio Hotel versuchen's noch mal

Mon, 13 Mar 2017 08:09:00 GMT von

 

Tokio Hotel - Dream Machine

Die Emo-Kids von damals sind längst erwachsen. Und auch Tokio Hotel haben sich geändert. Aber sind sie noch relevant? "Dream Machine" ist nicht mehr, als ein weiterer elektronischer Versuch, ein gestyltes Produkt aus alten Tagen am Leben zu erhalten.

Joy Denalane - Gleisdreieck

Sie habe bereits ein neues Album fertig gehabt. Doch es war einfach zu gleich, einfach zu sehr wie ihre alten Platten. Also drehte Joy Denalane alles auf links. Und tatsächlich: "Gleisdreieck" ist ein sehr mutiges und auch persönliches Album.

Danko Jones - Wild Cat

Alles auf links drehen, das ist nichts für Danko Jones. Seit 20 Jahren machen die Kanadier das gleiche. Und niemand erwartet etwas Neues. "Wild Cat" kommt ohne Überraschungen aus. Fans wird's freuen.

Candelilla - Camping

Die zehn Songs auf Candelillas "Camping" treiben den Zuhörer in die Enge. Sie regen an. Sie sind Reizüberflutung und willkommene Überforderung. Sie sind kompromisslos. Verwirrend und klar. Tanzbar, streitbar, angreifbar, mitgrölbar, wunderbar.

0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn