Helene Fischer geht auf Stadion-Tour

Wed, 03 May 2017 08:58:00 GMT von

Es ist schon beinahe beängstigend, was sich Helene Fischer für die nächsten Monate vorgenommen hat. Zwischen September 2017 und März 2018 geht sie auf Hallentour:

In 15 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz tritt die Sängerin meist fünf Tage am Stück in den größten überdachten Arenen auf. Damit nicht genug: Nun veröffentlichte Deutschlands Schlagerkönigin auch die Termine für eine anschließende Stadiontournee im Sommer 2018.

Erneut mit großer Bühnenshow

In zehn deutschen Städten plus Basel und Wien wird Fischer über die größten Bühnen tanzen und fliegen. Mit dabei - wie schon bei der Hallentournee - wird der Cirque du Soleil sein, der für die Gestaltung der Bühnenshow mitverantwortlich ist. "Wir haben gemeinsam ganz viele tolle neue Ideen entwickelt, die wir gerade für uns sortieren", berichtet die 32-Jährige gegenüber "Bild". Am Sonntag, 7. Mai, 10 Uhr, startet der Vorverkauf für die Freilufttour. Präsentieren wird sie dort unter anderem ihr neues Album "Helene Fischer", das am 12. Mai erscheint.

teleschau | der mediendienst



0 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

Qmn