Erstes Album seit 13 Jahren im März

Wed, 01 Feb 2017 12:32:00 GMT von

Angelo Kelly, das jüngste Mitglied der The Kelly Family, blickt heute bereits auf 35 Lebensjahre zurück. Lang ist sie her, die Blütezeit der irischstämmigen, einst in einem Hausboot auf dem Rhein wohnenden Familiencombo.

Nun wagen die Kellys ein Comeback: "Es ist ein Wahnsinnsgefühl, wieder miteinander zu singen und zu musizieren, Gänsehaut pur!", teilt die Gruppe ihren Fans auf Facebook mit. "We Got Love", so der Titel der Platte, wird ab 17. März zu haben sein. Darauf werden sich sowohl neu aufgenommene Klassiker als auch neue Lieder befinden. 13 Jahre lang brachten die Kelly-Kinder kein gemeinsames reguläres Album mehr heraus. Auch die Wartezeit auf neue Livekonzerte wird bald ein Ende haben: Bereits im vergangenen Jahr kündigte die Musikerfamilie drei exklusive Konzerte in der Dortmunder Westfalenhalle an (19. bis 21. Mai). Die Tickets sind bereits vergriffen. Auf der Bühne wird allerdings Patrick "Paddy" Kelly fehlen, der sich weiter auf seine Solokarriere konzentrieren will und auch beim Album nicht mitwrikte. Auch von Maite Kelly fehlt bisher eine feste Zusage.

teleschau | der mediendienst



2 Kommentare

Wenn du dich anmeldest brauchst du deinen Namen nicht bei jedem Kommentar anzugeben.

18. Februar, 21:40 Uhr
von Weet je Kelly family

Weer ben Kelly famiy

18. Februar, 21:39 Uhr
von Patricia

Ho ben patricia

Qmn